So wie Du bist

Für eine Leseprobe bitte auf das Bild klicken!

So wie Du bist. Liebesgedichte (BoD-Books on Demand 2018/2022, 3. überarbeitete Auflage, ISBN: 978-3-7562-0239-3, Softcover, 82 Seiten, 8,20 €)

Vorgeschichte

“So wie Du bist” ist eine Sammlung und Auswahl von Liebesgedichten, die ich über einen längeren Zeitraum für meine damalige große Liebe verfasst habe.

Klappentext

Sind Liebesgedichte nicht schon längst aus der Zeit gefallen, und haben lediglich als ein Überbleibsel verklärender und wirklichkeitsfremder Romantik überlebt?
Mit “So wie Du bist” tritt der Dichter und Schriftsteller Eckhard Neuhoff so eindrucksvoll wie berührend den Gegenbeweis an. Denn Neuhoffs Poesie ist aus dem wirklichen Leben gegriffen und basiert auf ganz realen Erfahrungen und Erlebnissen mit einem ganz besonderen Menschen. Und so setzt er sich in den vorliegenden Gedichten tief und aufrichtig mit seinen Gefühlen und Einsichten zum schier unendlichen Kosmos “Liebe” auseinander.
Auf diese Weise kann und möchte seine wahrhaftige Poesie zu einem wertvollen Impuls für alle Liebenden werden, sich vor sich selbst und vor ihrem geliebten Gegenüber genauso unverfälscht, tief und aufrichtig zu offenbaren, wie es der Autor hier mit seinen Gedichten tut.

"Uns immer mehr einander zeigen,
mit Freude, Lust und klarem Willen.
Zur Sehnsucht stehen und sie stillen:
Das ist der Liebe und des Lebens wundervoller, bunter Reigen."
(Eckhard Neuhoff)


Eine Leserstimme:

„(…)Der Autor zeichnet in seinem Werk, in poetischer Weise, Bilder einer sehr persönlichen, zutiefst berührenden Erfahrung der Liebe – herausgefordert durch ein Meer an Emotionen. Er schildert in diesem Gedichtband seine Beziehungsreise: Die zarte Annäherung und Sehnsucht, das Halten und Gehaltenwerden, die Eifersucht, das Zweifeln, seine Ängste und Schatten, die Hoffnung auf eine Freiheit im Miteinander – in Verbundenheit und des So-Sein-Dürfens.(…)

Ich sehe in diesem Gedichtband auch eine Ermutigung für Männer, sich mehr und mehr ihrer Weichheit, Berührbarkeit und Sensibilität zu öffnen und sie zu zeigen. Eckhard Neuhoff ist ein Suchender. Seine Werke laden ein, ihn auf seiner Reise ein Stück weit zu begleiten, innezuhalten, sich inspirieren und berühren zu lassen.“

(Simone Welzig)

Bestellmöglichkeiten

BoD-Buchshop

Thalia.de

Hugendubel

Bücher.de

Blogger erhalten ein kostenloses Rezensionsexemplar unter presse@bod.de

Buchhändler erhalten ein kostenloses Ansichtsexemplar unter buchhandel@bod.de. Adressat für reguläre Händlerbestellungen ist der Barsortimenter Libri.